Axel Schwarz

„Klar, Sound ist wichtig, aber es geht auch immer um Inhalte. Geschichten + Gefühle müssen durch Musik transportiert werden.“

 
Axel Schwarz arbeitet als Musiker, Komponist, Texter, Produzent & Dozent + kann dabei auf zahlreiche Veröffentlichungen, Charterfolge + auf über 1 Million verkaufte Tonträger verschiedener Projekte und Künstler zurückblicken. Axel studierte Klassik, war viele Jahre Mitglied der Jule Neigel Band, arbeitet als Keyboarder, schreibt + produziert Popmusik + Musik für Film + TV.
 

Sein Wissen gibt er bundesweit durch Coaching- + Seminartätigkeiten im Bereich Popmusik weiter. Seit der Gründung der Popakademie/ Baden-Württemberg ist er dort als Dozent in verschiedenen Fächern tätig. Außerdem ist er an der Popakademie verantwortlich für die musikpädagogischen Projekte Pop macht Schule (ehemals School of Rock) + InPop (künstlerische Leitung + Konzeption). Seit Einführung des Masterstudiengangs Popular Music an der Popakademie/Baden-Württemberg ist er dort ebenfalls künstlerischer Leiter des Studienschwerpunkts Educating Artist + Department-Chief/ Vermittlung Populäre Musik. Er konzipiert + leitet verschiedene staatlich anerkannte Lehrerfortbildungsprogramme im Bereich der Popmusik. 2015 wurde ihm der Titel eines Professors verliehen.

 
Für die POPVIRUS Library produziert Axel seit 2008 + ist ein Spezialist für gefühlvolle, cineastische Themenalben. Mit seiner etablierten Piano-Stories-Serie ist er mittlerweile auf allen deutschen TV-Sendern zu hören. 
Alben in der POPVIRUS Library
 
 
 
/