Daniel Achenbach

"Ein Tag ohne Musik, ist wie ein harter Entzug."


Und so gibt es natürlich keinen einzigen Moment, in dem sich Daniels Leben nicht um seinen E-Bass, das Komponieren, Produzieren oder Arrangieren dreht. Kein Wunder also, dass der Mann nach dem Abitur erst einmal nach Berlin ging, um Musik zu studieren. Doch schnell war für ihn klar: Musik ja, Studium nein. Gute Entscheidung, denn innerhalb kürzester Zeit spielte er in den unterschiedlichsten Bands und tourte durch Europa, mitunter mit Jasmin Tabatabai. Er bekam ein Endorsement-Deal mit Music Man/Ernie Ball sowie mit Mark Bass + wurde sowohl von www.forbassplayersonly.com als auch von www.bassplayersunited.com gefeatured.
 
Aber Daniel ist mehr als ein Bassplayer; die Filmmusik-Kompositionen, Produktionen und Arrangements haben es ihm angetan und sich zu einer weiteren Passion entwickelt, bei der er, wie sollte es auch anders sein, Talent + ein goldenes Händchen beweist. Und so ist es kein Wunder, dass der Mann sein Know-How auch an junge Musiker weitergibt.     
Alben in der POPVIRUS Library
 
/